Frauen I Bezirksliga Ost

2019/20

HSG Schwarzenbach-Hermeskeil I mit langer Vorbereitung und Vorfreude zum Saisonauftakt

Die HSG freut sich endlich die Saison 2019/2020 mit einem Heimspiel einzuläuten. Trainerin Simone Jäckels hofft, dass sie ihr Team gut vorbereitet hat. Entgegen der letzten Jahre, war die Vorbereitung diesmal mit drei Monaten sehr lange und es hat sich durch die Renovierung und der Nutzung der Halle in Hermeskeil (ein Dankeschön nochmal an die Männer) die Trainingssituation erheblich verbessert.

Das Team hat gut mitgezogen und man hatte in fünf Testspielen Gelegenheit das trainierte umzusetzen. Außer Teresa Loois, die gleich 2x Pech mit ihrem Knöchel hatte, sind alle Spielerinnen unverletzt. Die HSG startet am Sonntag gegen den Aufsteiger TUS Wiebelskirchen in die Bezirksliga Ost im Handballverband Saar.

Die Mannschaft um Trainer Thorsten Wagner stellt das jüngste Team der Liga. Die TUS trat vor 2 Jahren, bestehend aus der kompletten A-Jugend in der A-Liga Ost an und machte gleich den Meistertitel perfekt. Die junge Mannschaft spielt unbekümmert und mit viel Leidenschaft und hat ihre Stärke im schnellen Umschaltspiel. Sie werden mit Sicherheit einen großer Fananhang mitbringen, der die Mannschaft nach vorne pushen wird.

HSG-Trainerin Simone Jäckels zählt auch hier auf das Hermeskeiler Publikum und den treuen Anhang aus Schwarzenbach und ist überzeugt, dass sich ihr Team unbedingt zeigen will und motiviert in die neue Saison startet.

2018/19

In der Saison 2018/19 spielt die HSG Schwarzenbach/Hermeskeil mit der 1. Frauenmannschaft in der Bezirksliga Ost im HV Saar. Trainiert wird das Team von Simone Jäckels, die auch hier ihre Mannschaft vorstellt:

Liebe Zuschauer und Fans,

unsere erste Damenmannschaft steht vor einer interessanten, aber sicherlich auch sehr schweren Saison. Schwer, auf Grund der neuen Zielsetzung und den damit verbundenen Erwartungen. Denn in der neuen Saison wollen wir nach Möglichkeit um den Meistertitel mitspielen, zumal der TUS Schwarzenbach im kommenden Jahr sein 100-jähriges Bestehen feiert. Mitfavoriten sind hier sicherlich TV Kirkel sowie Dirmingen/Schaumberg.

Natürlich ist ein solches Ziel nicht programmierbar, da unser Mannschaftskader recht dünn gesät ist und die Studentinnen nur vereinzelt im Trainingsbetrieb teilnehmen können. Negativ wirkte sich auch die schlechte Hallensituation aus, da die Halle in Hermeskeil gesperrt ist und in Braunshausen in den Ferien nicht trainiert werden kann.  Dennoch bin ich optimistisch, da die Mannschaft sich äußerst konzentriert auf die neue Saison vorbereitet und ein umfangreiches, oft schweißtreibendes Vorbereitungsprogramm absolviert hat. Die ersten drei Siege haben gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Jetzt heißt es weiter so engagiert dran zu bleiben und versuchen diesen Schwung mitzunehmen. Kenner unserer Mannschaft wissen, dass das von der Trainerin angestrebte Ziel „die Verantwortung auf mehrere Schultern zu verteilen“ schon mehr als ansatzweise realisiert werden konnte. Die jungen Spielerinnen haben den Sprung nach vorne geschafft und sind zu wertvollen Mitspielerinnen unserer Routiniers wie Nadja Schön, Jenny Scherer und der zurückgekehrten Anja Bock geworden.

Kader unser 1. Damenmannschaft: Bezirksliga Ost:

Tor: Victoria Franz - Feld: Tamara Weiß, Milena Moser, Sophia Jäckels, Nadja Schön, Jennifer Scherer, Celina Finkler, Teresa Loois, Anja Bock, Sebastienne Eiden und Trainerin Simone Jäckels.

 

 

h.v.l.: Tamara Weiß, Celina Finkler, Nadja Schön, Anja Bock, Victoria Franz, vorne: Simone Jäckels, Sophia Jäckels, Sebastienne Eiden, Jennifer Scherer, es fehlen: Teresa Loois, Milena Moser

HSG Schwarzenbach/Hermeskeil

Seit der Saison 2011/12 besteht zwischen der Handballabteilung des Turnverein Hermeskeil und dem TuS Fortuna Schwarzenbach eine Spielgemeinschaft, die im Handballverband Saar am Spielbetrieb teilnimmt. Seit der Saison 2012/13 besteht eine 2. Frauenmannschaft, die ebenfalls im HV Saar angesiedelt ist.

App Linkk fur die Homepage bearb3
Jetzt unsere App laden!